Alle sind heile zurück !!!!! 

Nach spannenden Starts beim Schwimmen und aussichtsreicher Position auf Platz eins und zwei haben Phillip und Kalle sich in Führung liegend auf der Radstrecke dazu entschieden rechts und links am Ordner, der mit ausgestreckten Armen den erreichten Wendepunkt signalisiert hat, vorbeizufahren. Nach einer Verfolgungsjagd mit dem Auto über 2 km , die die beiden nur dazu animiert hat noch schneller zu fahren, konnte dieser Sie endlich doch zum umdrehen überzeugen. in der Zwischenzeit haben Luan, Noah als Jahrgangssieger und Shukri das Ziel mit einer super Leistung erreicht. Henri musste leider auch nach einer unfreiwilligen Laufstreckenverlängerung über eine halbe Stunde (geschätzt 4 km) etwas Nerven lassen . Ist aber heile und hoffentlich motiviert für das Training und das nächste Event ins Ziel gekommen. Tim ist nach einer sehr gleichmäßigen Leistung in einem Feld mit sehr geübten Jugendlichen mit einem passablen Abstand zum Sieger ins Ziel gekommen.

 

 

 

Additional information