3 Kreismeistertitel für den SC Schölerberg

3 Kreismeistertitel für den SC Schölerberg !!! leider außerhalb der Wertung :)))

Beim Crosslauf in Damme,der gleichzeitig die Kreismeisterschaft für den Landkreis Vechta war, haben alle Schölerberger Kinder super Leistungen gebracht und hatten auch so eine Menge Spaß im  herbstlichen Dammer Wald . Die Temperaturen waren knackig und der Untergrund schnell.
Im ersten Lauf der u 8 und u 10 über 850 m haben Flynn und Frida ihren Lauf gewonnen. Kalle hat Frida super gezogen ist dabei 4. geworden und wollte sie auf der Zielgeraden aber nicht mehr vorbeilassen.
Luan entwickelt sich gerade immer weiter und hat dies mit seinem 8. Platz gezeigt.
Maris ist 3. geworden und war nur 6 Sekunden hinter dem 2.
Frieda 6.  und Joris 13.
lagen nur 0,3 Sekunden auseinander . Das verspricht im Training nette Anreize.
Außerdem lagen Fieida und Joris in Melle noch 90 Sekunden hinter Flynn.  Heute waren es nur noch 60 Sekunden!!
Tim musste sich als 12 jähriger im Feld der u 18 er behaupten und ist in seiner AK 4. geworden .
Ich selber habe dieses mal meine Altersklasse ebenfalls gewonnen-;)
Zum Schluss der Oberkracher Julius, der total souverän  und mit flotten Schritten in die 2 Runde der 1500 m Strecke gelaufen ist , so dass der neben mir stehende Wolfgang Knabe -  Europameister , Olympia Qualifikant und zigfacher Seniorenweltmeister im Dreisprung - erstaunt sagte " der ist ja flott unterwegs " .
Julius hat nun bei 2 Starts seinen 2. Sieg in der Tasche .
Phillip hat den Lauf mit einem tollen 2. Platz beendet und wäre gerne gleich noch einmal gelaufen.

Keine Verletzten und viel Spaß ,das macht dem Trainer Freude.  Danke auch an die Elterntaxis
Uwe


Graffiti

In dieser Rubrik wollen wir einen Überblick über laufende und abgeschlossene Projekte geben. 

Im Rahmen eines Beteiligungsprojektes und unter Anleitung durch die professionelle Graffiti-Gruppe "bunte Hunde/49ers" geleitet von Marcel Ostendorf wurde die 50 m lange Betonwand auf der Sportanlage Schölerberg durch Jugendliche im Alter zwischen 14 und 18 Jahren bunt gestaltet. Die Gestaltungsvorlage wurde in Kooperation durch die Graffiti-Gruppe vorbereitet und gemeinsam mit den Jugendlichen erstellt. Als Motive für die Arbeit wurden Inhalte aus dem Stadtteil und der Stadt Osnabrück  verwendet.

Wir bedanken uns bei der Stadt Osnabrück für die Förderung des Projekts.



Museum

 

 

 

 

 

 

 

Museum

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

  C-Jugend von 1974/75



 

 

 




 

 

 

 

 

Additional information